CoeMBO 2019 Vorträge

 coembo2013 006

Zur Vorbereitung Ihres Messebesuches stellen wir Ihnen die Listen der Aussteller, der Vorträge und die Standpläne zum Download bereit.

CoeMBO 2019 Aussteller-Informationen.pdf
CoeMBO 2019 Vorträge.pdf
CoeMBO 2019 Messepläne.pdf

Am Messetag veröffentlicht die Allgemeine Zeitung diese und weitere Informationen in einer Messezeitung. Das AZ-Spezial zur CoeMBO 2019 wird an den Eingängen kostenlos verteilt.

 

Raum 1

10:15-10:45 Chancen im Handwerk
Kreishandwerkerschaft Coesfeld
11:00-11:25 Internationale BWL / Management an der Uni? FH? Dual? – Kombiniere die Vorteile an der WHU
WHU - Otto Beisheim School of Management
11:40-12:00 Berufliches Gymnasium: Der andere Weg zum Abitur
Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg
12:15-12:35 Berufliches Gymnasium Gesundheit: Abitur mit beruflicher Zukunft
Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg
12:50-13:10 Karriere im Bereich Steuern und Finanzen
Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe
13:25-14:10

Studieren in den Niederlanden – Die Universität Groningen stellt sich vor
Universität Groningen

14:25-14:45 Arbeiten bei Firma Ewering
Malerbetrieb Ewering
15:00-15:45 Auf dem Weg in die Zukunft – Die Pflegeausbildung als gute Idee!
Christophorus Kliniken GmbH und carecampus Pflegeakademie im Kreis Coesfeld

Raum 2

10:15-10:45 Bildung, Inklusion, Arbeit: Das Beratungsnetzwerk von Haus Hall für Menschen mit Behinderung
Werkstätten der Bischöflichen Stiftung Haus Hall
 11:00-11:30 Bufdi oder FSJ – Hauptsache: irgendwas Soziales!
Bischöfliche Stiftung Haus Hall
11:45-12:30 Meine Studienwahl – Wie soll ich mich denn da entscheiden?
Johannes Gutenberg Universität Mainz
12:45-13:15 Duales Studium oder Ausbildung? – Möglichkeiten, Aufgaben und Arbeitsalltag bei Laudert
Laudert GmbH + Co. KG
13:30-14:15 Technische Studiengänge der FH Münster am Campus Steinfurt
Fachhochschule Münster
14:30-15:00 Steuer dein Leben – Ausbildungsverlauf und Einsatzmöglichkeiten in der Finanzverwaltung
Finanzämter in NRW
15:15-15:45

Nachhilfe für Eltern: Fit für Ausbildung und Studium unserer Kids
Agentur für Arbeit Coesfeld

Raum 3

10:15-10.35 Mit Ingenieurtechnik in die Zukunft: Fachhochschulreife und mehr
Pictorius Berufskolleg
10:50-11:30 (Fach-)Hochschulreife mit Design oder IT
Pictorius Berufskolleg
11:45-12:30 Work & Life @ shopware: Arbeiten zwischen Tischtennisplatten und Arcade Area
shopware AG
12:45-13:15 Studieren an der TU Ilmenau
Technische Universität Ilmenau
13:30-14.15 Karriereoptionen mit einem FS Bachelor mit garantiertem Auslandssemester
Frankfurt School of Finance and Management gGmbH
14:30-15.00 Wege ins Ausland – mit TravelWorks die Welt entdecken
TravelWorks
15:15-15:45 Studieren – aber was und wo? Allgemeine Studienberatung und das Angebot der Westfälischen Hochschule
Westfälische Hochschule

Raum 4

10:15-11:00 Psychologie an der Leuphana Universität Lüneburg studieren – ein Erfahrungsbericht
Leuphana Universität Lüneburg
11:15-11:45 Mit einem dualen Studium zum Polizeiberuf
Polizei Nordrhein-Westfalen
12:00-12:30 NC-Frei Studieren in den Niederlanden
Radboud Universität Nijmegen
12:45-13:15 Agiles Arbeiten in der Softwareentwicklung – eCommerce
SHOPMACHER eCommerce
13:30-13:50 Kaufmännische Assistenten für Fremdsprachen: „Arbeiten in und für Europa und die ganze Welt“
Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg
14:00-14:15 Zusatzqualifikation Europakaufmann: Fit für den europäischen (Arbeits-)Markt
Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg
14:30-15:00 Studium oder Ausbildung? Mit der FernUni geht beides!
FernUniversität Hagen – Regionalzentrum Coesfeld
15:15-15:45 Chancen im Handwerk
Kreishandwerkerschaft Coesfeld

Raum 5

10:15-11:00 Studieren in Holland: deutsche Studenten stellen die Universität Twente vor
Universität Twente
11:15-12:00 Studieren an der Saxion University of Applied Sciences
Saxion Hochschule Enschede
12.10-12:40 Studieren? In Greifswald! – Wo die Stadt der Campus ist
Universität Greifswald
12:50-13:50 Karrieremöglichkeiten in den Streitkräften und der Bundeswehrverwaltung
Bundeswehr
14:05-14:35 Möglichkeiten zur Studienfinanzierung durch Stipendien
Studienstiftung des Deutschen Volkes
14:45-15:45 Hilfen zur Studienwahl: Internetseiten, Ansprechpartner, Hospitationen am Beispiel der Uni Münster
Westfälische Wilhelms-Universität Münster

 

Raum 6

10:00-10:45 Workshop für Schüler und Berufseinsteiger: Strategische Karriereplanung – die Qual der Berufswahl
(Orientierungshilfen, Lebenslaufvorlagen, Video Vorstellungsgespräch)
11:00-11:45 Workshop für Schüler und Berufseinsteiger: Strategische Karriereplanung – die Qual der Berufswahl
(Orientierungshilfen, Lebenslaufvorlagen, Video Vorstellungsgespräch)
12:00-12:45 Workshop für Schüler und Berufseinsteiger: Strategische Karriereplanung – die Qual der Berufswahl
(Orientierungshilfen, Lebenslaufvorlagen, Video Vorstellungsgespräch)
13:00-13:45 Workshop für Schüler und Berufseinsteiger: Strategische Karriereplanung – die Qual der Berufswahl
(Orientierungshilfen, Lebenslaufvorlagen, Video Vorstellungsgespräch)
14:00-14:45 3 Vorträge für je 15 Min. für Unternehmer und Führungskräfte:
Vortrag 1: Wie gewinnen Sie neue und junge Mitarbeiter?
Vortrag 2: Wie halten Sie Mitarbeiter mit guten Fachkenntnissen?
Vortrag 3: Wie gelingt eine attraktive Außendarstellung Ihres Unternehmens
15:00-15:45 3 Vorträge für je 15 Min. für Unternehmer und Führungskräfte:
Vortrag 1: Wie gewinnen Sie neue und junge Mitarbeiter?
Vortrag 2: Wie halten Sie Mitarbeiter mit guten Fachkenntnissen?
Vortrag 3: Wie gelingt eine attraktive Außendarstellung Ihres Unternehmens

jeweils präsentiert von der Karriere- und Unternehmensberatung Kablitz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.