teaser phone

Wann findet die Messe 2019 statt?

Wann findet die Messe 2019 statt?

Samstag, 16.11.2019
von 10.00 bis 16.00 Uhr

Wer stellt dort aus?

Wer stellt dort aus?

150 Aussteller
aus allen Bildungs- und Berufsfeldern

Für wen ist die Messe gedacht?

Für wen ist die Messe gedacht?

Für alle (m/w) Schüler ab Klasse 8,
Auszubildende, Studierende, Berufsein-/-umsteiger, Fachkräfte sowie Interessierte an Weiterbildung, Freiwilligendienste und Brückenzeitangebote.

Zwischeninformation:

Aufgrund der anhaltenden Covid-19-Pandemie wird die CoeMBO 2020 zu unserem großen Bedauern nicht in der bisher üblichen Form stattfinden können. Um aber auch in diesem Jahr möglichst vielen Interessierten bei ihrer Bildungs- und Berufsplanung als auch vielen Unternehmen, Institutionen und Vereinigungen bei der Gewinnung von Nachwuchs- und Fachkräften zu unterstützen, planen die Messeverantwortlichen – neben der Herausgabe einer Messezeitung sowie Informationen per Messehomepage – am vorgesehenen Messetag, 14. Nov. 2020, eine besondere Präsenzveranstaltung durchzuführen. Diese soll persönliche Gespräche, im Vorfeld terminiert, unter geeigneten Schutz- und Hygienemaßnahmen im Coesfelder Schulzentrum ermöglichen. Ausführliche Informationen zu diesem Vorhaben werden späterhin auch an dieser Stelle präsentiert.
Bleiben Sie gesund!

Auf diesem Wege ein großes Dankeschön an alle Aussteller, Besucher und Unterstützer für die gelungene CoeMBO 2019!

Schon jetzt vormerken:
Die nächste CoeMBO findet am 14. November 2020 statt.

  • Gespräche führen

    Gespräche führen

  • Informationen sammeln

    Informationen sammeln

  • Vorträge besuchen

    Vorträge besuchen

  • Kontakte knüpfen

    Kontakte knüpfen

  • Anregungen erhalten

    Anregungen erhalten

  • Fragen stellen

    Fragen stellen

Spontan auf die CoeMBO statt ins Kino

AZ 18.11.2019

Seit August ist Jannik Fedder Auszubildender bei Wigger. Auf der CoeMBO kam es zum ersten Kontakt.

AZ vom 18.11.2019/Leon Eggemann

3800 Besucher bei der 9. Coesfelder Berufsorientierungsmesse

COESFELD. In Zusammenarbeit kanten Benjamin Schütte aus Billerbeck und Tristan Baumeister, Auszubildender bei Hupfer, am Infostand des Unternehmens eine vorgefertigte Edelstahl-Platte. Zuvor hat Benjamin bereits im ersten Schritt die Kanten der Vorlage gefeilt. Es entsteht ein Teelichtständer in Tannenbaum- Form für die Weihnachtszeit. „Das Angebot hat mich angesprochen. Ich kann mir gut vorstellen, im handwerklichen Bereich zu arbeiten“, erklärt Benjamin. Verschiedene Berufe kennenlernen und mit Unternehmen in Kontakt treten – genau das bietet die CoeMBO. Insgesamt 150 Aussteller informieren am Samstag über ihre Angebote zu Ausbildungen, Gap-Years, Studiengängen oder auch sozialem Engagement. Knapp 3800 Besucher strömen in das Schulzentrum, die Sporthalle und die Bürgerhalle. Eine Top-Resonanz.

Weiterlesen

M+E-Info-Truck rollt an

Streiflichter 13.11.2019

Vor zwei Jahren sorgte der M+E-Info-Truck schon einmal auf der CoeMBO für Furore.

Streiflichter vom 13.11.2019

Besondere Einblicke in die Metall- und Elektroindustrie

Coesfeld. Auf eine große Entdeckungsreise durch die Metall- und Elektroindustrie können sich auch in diesem Jahr wieder die Besucher der CoeMBO begeben. Nicht irgendwo, sondern in dem Truck des Verbandes Münsterländischer Metallindustrieller e.V. Vor zwei Jahren sorgte das Gefährt, das sich vor Ort zu einer 80 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche ausfahren lässt, für Begeisterung beim Veranstalter und den Besuchern. Im Truck gibt es Berufsinformation auf zwei Etagen. In der unteren Etage machen Experimentierstationen Technik greifbar und erlebbar. Das Highlight der oberen Etage ist der 1,5 Quadratmeter große Multitouchtable. Dort können die Besucher Arbeitsplätze und Berufe der Branche erkunden und selber an der Produktion eines Autos mitwirken.

 

CoeMBO – Warum besuchen?

Was mache ich nach der Schule? Wechsel zu einer weiterführenden Schule? Start einer Ausbildung? Beginn eines Studiums? Besser Vollzeit, dual oder gar berufsbegleitend studieren? Ein Freiwilligendienst könnte allerdings auch eine interessante und sinnvolle Alternative darstellen. Toll wäre aber vielleicht auch ein Auslandsjahr. Welche Anforderungen werden gestellt? Wer könnte mich unterstützen? Und was kostet das alles? Und überhaupt: was sind eigentlich meine Stärken und Interessen???

Weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.